Menschen bei einer Besprechung
Foto: Felix Noak / stW BERLIN

Guter Anfang ist halbe Arbeit

Seminar zum Berufseinstieg für Absolvent*innen mit Beeinträchtigung

Die Beratung Barrierefrei Studieren lädt zu einem viertägigen Seminar für (angehende) Absolvent*innen mit Behinderung und chronischer Erkrankung ein.

Inhalt: 

  • Erfahrungsberichte aus dem Arbeitsalltag
  • Tipps für Bewerbungsanschreiben und Lebenslauf
  • Individuelles Feedback zu den eigenen Bewerbungsunterlagen
  • Professionelles Coaching zum Vorstellungsgespräch

Hier geht es zum Gesamtprogramm.

Zeitraum:
1. Tag: 14.09., 10 - 17 Uhr
2. Tag: 15.09., 10 - 15 Uhr
3. Tag: 16.09., 10 – 17 Uhr
4. Tag: 17.09., 10 – 13 Uhr

Zielgruppe:
Das Training spricht (angehende) Absolvent*innen an, die bereits einen Lebenslauf sowie ein Motivationsschreiben erstellt haben. 

Sprache: Deutsch

Teilnahmebedingungen:
Das Seminar richtet sich ausschließlich an Studierende mit Beeinträchtigung.

Teilnahme:
Der Workshop wird digital mit Cisco Webex durchgeführt. Dafür müsst ihr euch nichts installieren, sondern nur einem Link folgen, den ihr per E-Mail kurz vorher von uns erhaltet.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt online. Bitte nutze dafür das untenstehende Online-Anmeldeformular.

Anmeldungsfrist: 27.08.2021

Anmeldung

Ich habe mein Studium bereits abgeschlossen*:

Ich benötige Unterstützung:

Ich benötige eine*n Gebärdensprachdolmetscher*in:

Datenschutz*:

Teilnahmebedingungen*:

Termin

14.09.2021 bis 17.09.2021

Uhrzeit

10:00 bis 17:00 Uhr

 Labels

  • Beratung
  • Beratung: BBS
  • Jobs & Training
  • Schreiben
  • Workshop

Preis

kostenfrei

Ort

Online