Schreibtisch mit Computer, Brille und einer Person, die etwas schreibt
Foto: 7515461 / pixabay.com

Basic Knowledge on Employment Law and Social Insurance Law

Überblick über Arbeits- und Sozialversicherungsrecht (Sprache: Englisch)

Vom ersten Semester an müssen viele Studierende neben dem Studium arbeiten gehen. Mit dem ersten Job tauchen auch arbeitsrechtliche Fragen auf: Was genau ist ein Minijob? Habe ich Anspruch auf Urlaub? Was mache ich bei ausbleibendem Lohn? Ein Rechtsanwalt für Arbeitsrecht gibt einen Überblick über typische Probleme und Fragen des Arbeits- und Sozialversicherungsrechts, die im Rahmen einer studentischen Beschäftigung immer wieder auftauchen. Und beantwortet nach dem Vortrag individuelle Fragen zu einer Studierendenbeschäftigung.

Agenda:

Teil I
Arbeitserlaubnis - Bürger von EU- und Nicht-EU-Mitgliedsstaaten

Teil II
Arbeitsverhältnis und selbständige Tätigkeit

Teil III
Steuerpflicht und Sozialversicherung im Arbeitsverhältnis
Werkstudentenprivileg
Geringfügige Beschäftigung und kurzfristige Beschäftigung ("Minijobs")

Teil IV
Der Arbeitsvertrag
Der gesetzliche Mindestlohn
Probearbeit
Beschäftigung als wissenschaftliche oder künstlerische Hilfskraft ("HiWi-Jobs")
Covid 19 Spezial - Arbeiten im Homeoffice?

Teil V
Die Beendigung von Arbeitsverhältnissen
Mutterschutz
Was tun im Falle einer Kündigung?
Arbeitszeugnis / Arbeitsnachweis


Sprache des Trainings:
English

Teilnahme: 
Der Workshop wird digital mit Cisco Webex durchgeführt. Kurz vor dem Termin bekommst du eine E-Mail mit den Zugangsdaten.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt online. Der Anmeldezeitraum beginnt 3 Wochen vor dem Workshopstermin. Bitte nutze dafür dann das untenstehende Online-Formular.

Anmeldung

Wie wurdest du auf dieses Training / diesen Vortrag aufmerksam?:

Datenschutz und Teilnahmebedingungen*:

Termin

24.09.2021

Uhrzeit

14:00 bis 17:00 Uhr

 Labels

  • Jobs & Training
  • Workshop

Preis

kostenfrei

Ort

Online