17.01.2022

And the winner is...

Jennifer Berning gewinnt Mixit! - Singer Songwriter 2022


"Einfach machen." Als Jennifer Berning nach ihrem Auftritt gefragt wird, was sie anderen Nachwuchskünstler*innen empfielt, muss sie nicht lange nachdenken. "Egal, wie nischig man ist, es gibt immer Leute, die einen gut finden". Nischig ist sie aber ganz und gar nicht, die 28jährige TU-Studentin, die gerade ihren Master in Medienwissenschaften macht. Beim traditionellen Mixit-Wettbewerb findet ihr Song "Trick myself"  genügend Stimmen, um ihr den Sieg zu holen.

Mixit! ist ein Wettbewerb des studierendenWERKs, bei dem sich Studierende in verschiedenen Kategorien messen können, die über das Jahr verteilt ausgetragen werden, bevor im Dezember alle Kategorie-Sieger*innen im großen Finale gegeneinander antreten. Die Kategorie "Singer Songwriter" wird dabei stets als erstes, bereits im Januar ausgetragen. Gleich sieben herausragende Talente sind 2022 angetreten und haben dem Publikum die Wahl sehr schwer gemacht.

Entschieden hat es sich dann aber für Jennifer Berning, die mithilfe ihrer Loopstation ihr Lied gleich dreistimmig vortrug. 2007 hat sie mit dem Gitarrespielen begonnen und inzwischen sogar ihre eigenen Titel auf Spotify veröffentlicht. Der Gewinnersong des Mixit-Abends ist zwar nicht dabei, reinhören lohnt sich aber in jedem Fall trotzdem: https://open.spotify.com/album/0982B8Kk2biVizBRD91bxL?si=P5rK18spTTK2_yosax3TgQ

Bild: Jana Judisch / stW BERLIN