Kartoffelklöße

gefüllt mit getrockneter Feige und serviert mit Semmelbröseln

22.12.2020

Zutaten:
750g Kartoffelklosteig halb und halb
50g getrocknete Feigen
50g Semmelbrösel
100g Margarine
5g Salz
20g Petersilie gehackt

Gewürze zum Abschmecken:
Salz

Foto: Andreas Hoffmann

Brennwert 62kJ (15 kcal)
Fett 1,0g
davon gesättigte Fettsäuren 0,0g
Kohlenhydrate 2,0g
davon Zucker 0,0g
Ballaststoffe 0,0g
Eiweiß 0,0g
Salz 1,0g

Folgt uns auf Youtube!

Ihr wollt mehr Rezepte?
Schaut mal in unseren YOUTUBE-KANAL


Zubereitung

Waschen und vorbereiten
Petersilie waschen und fein hacken.
Die getrockneten Feigen für dieFülung in kleine Würfel schneiden.

Klöße in Form bringen
Kloßteig zu gleichmäßig großen Kugeln formen und die Feigenwürfel in der Mitte des Teiges einrollen.

Klöße garen
Die abgedrehten Klöße in einen Topf mit leicht kochendem, gesalzenem Wasser geben.
Die Klöße circa 0 Minuten köcheln lassen und nochmals für 8 Minuten im heißen Wasser nachziehen lassen.

Brösel herstellen
Margarine in einem Topf erhitzen.
Semmelbrösel und gehackte Petersilie zugeben und mit einer Prise Salz würzen.

Anrichten
Die gegarten Klöße in einer Schale anrichten und mit den knusprigen Bröseln beträufeln.