Grafik: Aleksandra Sasha Ianchenko

Aleksandra Sasha Ianchenko: Tram City Line

Zeichnungen aus Irkutsk

Irkutsk ist eine große Stadt in Ostsibirien (Russland), in dem die Künstlerin ursprünglich lebte. Sie liegt in der Nähe des Baikalsee, der als ein Weltnaturschatz und als einer der schönsten Orte der Welt gilt. Das ist einer der Gründe, warum Menschen aus der ganzen Welt nach Irkutsk kommen. Die Stadt selbst verdient es jedoch, sorgfältig beobachtet zu werden.

Das Projekt „TRAM CITY LINE“ lädt zu einer virtuellen Reise nach Irkutsk ein. Im Sommer 2016 folgte die Künstlerin der Straßenbahnlinie und erstellte an jeder ihrer 30 Haltestellen Skizzen. Die Abbildungen zeigen die Bewohner*innen der Stadt, die Architektur und die Straßenbahn selbst. Sie hat zu jeder Haltestelle einen kurzen Text verfasst, in dem sie ihre Erinnerungen und Eindrücke festgehalten hat.

Die Straßenbahnlinie Nr. 1 ist die älteste in Irkutsk. Sie wurde 1947 gegründet, ist bis heute auf 20,5 Kilometer Länge gewachsen und verbindet viele Stadtteile miteinander. Das Überqueren des Flusses Angara und der Blick auf das gesamte historische Stadtzentrum sind ein Erlebnis und der abwechslungsreiche Blick während der Fahrt macht es zu einer echten Stadtrundfahrt.

Dieses Projekt war der Startpunkt für weitere künstlerische Projekte zum Thema öffentlicher Verkehr. Aleksandra Sasha Ianchenko hat auch zur Buslinie in Irkutsk und einem Stadtbahnzug in Moskau gearbeitet.

Das gesamte Projekt “TRAM CITY LINE” wird dokumentiert auf www.sasha-art.com.

Aleksandra Sasha Ianchenko studiert Kunst- und Bildgeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Termin

26.11.2018 bis 31.03.2019

Uhrzeit

10:00 bis 16:00 Uhr

Kategorie

  • Ausstellung
  • Kunstraum

Veranstaltungsort

KUNSTRAUM Behrenstraße (BAföG-Amt)
Behrenstrasse 40/41
10117 Berlin

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung