Sophia Wedemeyer | STW Berlin

Filmclub (online)

Erster Filmclub am BKI. Schwerpunkte: Intersektionalität, Queerer Feminismus, Antirassismus.

 

Dieses Wintersemester wird das BKI zum ersten Mal einen Filmclub anbieten! Hierbei werden wir gemeinsam in der Gruppe durch den Spaß am Filmeschauen und das Reflektieren eigener Erfahrungen ein besseres Verständnis von Filmen in ihrer Form und Funktion entdecken. Der Club ist intersektionell, queer-feministisch und antirassistisch ausgerichtet.

Ebenso bietet sich hier die Möglichkeit bekannte Filme neu zu sehen und weniger bekannte Filme kennenzulernen, von Disney bis zum Avantgarde-Film! Werken von weiblichen, queeren und nicht-weißen Künstler*innen soll ebenfalls mehr Raum verschafft werden.

Das Programm wird neben festen Vorgaben auch durch gemeinsames Abstimmen gestaltet. Wir schauen die Filme immer vorher jede*r für sich und treffen uns dann zu den Terminen um darüber zu sprechen. Wegen der aktuellen Situation wird der Filmclub im Wintersemester online über Webex stattfinden.

Unsere Treffen werden ab dem 09.11. alle zwei Wochen immer montags von 19:00 – 20:00 Uhr stattfinden. (09.11., 23.11., 07.12., 21.12., 11.01., 25.01., 08.02., 22.02.)

Der Club kann, je nach Gruppenzusammensetzung auf deutsch und/ oder englisch stattfinden.

Geleitet von Jakob Urban (B.A. Philosophie und Filmwissenschaft M.A. Tanzwissenschaft). Er arbeitet seit zwei Jahren beim studierendenWERK und assistiert dort die Projekte in den Bereichen Bildende Kunst und Film.

Termin

23.11.2020

Uhrzeit

19:00 bis 20:00 Uhr

Kategorie

  • Film
  • Kurs

Preise

Kostenlos

Veranstalter

BKI - Büro Kultur & Internationales

Veranstaltungsort

Online/Webex

0 Berlin

Externer Link

Zum Facebook-Event