Foto: Finja Sander

EINSTAND - Performance auf dem Steinplatz

von den Künstler*innen Finja Sander und Daniel M.E. Schaal

„Sie wissen nicht, daß sie nur die Jagd und nicht die Beute suchen.“ (Blaise Pascal)

1900 Quadratmeter Malerfolie. Eine sechsstündige, performative Intervention. Der Steinplatz in Berlin-Charlottenburg wird erstmalig künstlerisch-performativ eingenommen.  

Zwischen Passant*innen, Tourist*innen und rasenden Autos zeigen Finja Sander und Daniel M.E. Schaal ihre neue Arbeit „EINSTAND“. 
Inmitten des parkähnlichen Panoptikums wird die Grünfläche zu einem neuen Habitat der Kunst.

EINSTAND, eine Performance von Finja Sander und Daniel M.E. Schaal, kuratiert von Jakob Urban für den KUNSTRAUM Steinplatz. Sonntag, 19.09.2021 von 11:00 - 17:00 Uhr.