Foto: Cottonbro, Pexels

Designwettbewerb: Gestalte erste Entwürfe für unsere neuen Eventmedien

Du kannst Preise bis zu 1000 Euro gewinnen!

Wir suchen ein neues Design für unsere Print- und digitalen Medien und wir möchten, dass unsere eigene Zielgruppe es entwirft. Weil du als Studierende*r  bestimmt am besten verstehst, was du zukünftig sehen willst und was deine Aufmerksamkeit weckt. Reiche erste Ideen und grobe Entwürfe für unser neues Layout ein, im Team oder alleine. Der Siegerentwurf erhält einen nach branchenüblichen Standard vergüteten Auftrag von uns. Für die nicht prämierten Entwürfe, die nach unten stehenden Kriterien gestaltet wurden, zahlen wir ein Ausfallhonorar von 50 Euro.  

Wir freuen uns auf ein spannendes, zeitgemäßes Design mit Wiedererkennungswert! 

Folgende Preise gibt es zu gewinnen:

  • 1. Preis: 1000 Euro + branchenüblich vergütete Ausarbeitung 
  • 2. Preis: 600 Euro
  • 3. Preis: 400 Euro

Entwürfe können von Studierenden eingereicht werden, die einen grafischen oder mediengestalterischen Studiengang an einer Berliner Hochschule studieren, die mit dem studierendenWERK BERLIN kooperiert. Ebenso können Studierende mitmachen, die zuvor eine grafische oder mediengestalterische Ausbildung abgeschlossen haben und nun an einer unserer Berliner Partnerhochschule immatrikuliert sind.

Wir nehmen Entwürfe von Einzelpersonen oder Teams an (bei Teams wird der Preis geteilt).

Folgende Preise gibt es zu gewinnen:

  1. Preis: 1000 Euro + vergütete Ausarbeitung nach Angebot
  2. Preis: 600 Euro
  3. Preis: 400 Euro

Außerdem bestimmst du unser zukünftiges Layout und kannst als Referenz auf uns verweisen. Zudem kannst du Erfahrung in der professionellen Ausarbeitung von Designvorlagen sammeln und bekommst dafür auch Feedback von einer*m professionellen Designer*in.

Für alle nicht prämierten Entwürfe zahlen wir ein Ausfallhonorar von 50 Euro. 

Wir sind das Büro Kultur & Internationales des studierendenWERKs BERLIN und organisieren Projekte und Veranstaltungen für, von und mit Studierenden unserer 20 Partnerhochschulen in Berlin. Unsere drei Leitsätze „Kreativität fördern“, „Raum geben“ und „Diversität leben“ bilden unser Selbstverständnis ab. Wir entwerfen kreative Projekte mit Studierenden, die selbst auftreten, ausstellen oder als Zuschauer*innen zu den Events kommen, das ganze Semester über, mit Angeboten aus fast allen künstlerischen Sparten und stets kostenlos oder kostengünstig.

Mehr Infos findest du hier: www.stw.berlin/kultur

In InDesign und Canvas soll ein erster grober grafischer Entwurf für unsere neuen Eventmedien designt werden. Dafür sollen Entwürfe für ein Plakat, eine Postkarte und Masken für Social Media Slider gestaltet werden.

Der Bereich Kultur & Internationales bietet die Sparten Kunst, Bühne & Musik, Literatur, Film und Get together an. Das zukünftige Design soll gewährleisten, dass einerseits die Sparten auf den ersten Blick erkennbar sind (z.B. mit einem Erkennungsmerkmal pro Sparte) und andererseits, dass diese Sparten zusammengehören (z.B. mit klaren Wiedererkennungseffekten, die sich in allen Templates finden lassen).

Die drei Entwürfe sollen deshalb unterschiedliche Sparten aufgreifen, z.B.

  • Plakat: Es soll Werbung für einen Wettbewerb in der Sparte Bühne & Musik gemacht werden, dazu werden Künstler*innen gesucht, die auftreten wollen.
  • Postkarte: Eine Ausstellung soll angekündigt werden
  • Instagram-Slider-Bilder: Es soll Werbung für einen Kurs im Bereich Literatur gemacht werden.

Aus dem ausgewählten Entwurf erarbeitet der*die Gewinner*in dann im nächsten Schritt in einer bezahlten Zusammenarbeit die neuen Templates.

Wichtig: Es handelt sich nicht um die Gestaltung einer Imagekampagne für unser Büro, sondern um Plakate, die verschiedene Events oder Ausschreibungen ankündigen. Es muss also einerseits eine eindeutige Information (Event, Ausschreibung) vermittelt werden. Andererseits sollen die Plakate trotz wechselnder Veranstaltungen einen starken Wiedererkennungswert haben.

  • Die Templates sollen sich am CI des StudierendenWERKs Berlin orientieren (siehe Anlage), v. a. Farben, Type und Logos, aber auch eine dem Bereich Kultur & Internationales entsprechende dynamische, zielgruppengerechte (Berliner Studierende) und zeitgemäße Gestaltung erhalten.
  • Die Templates sollen sich dadurch auszeichnen, dass durch die fixe Gestaltung eines Rahmentemplates und die Einbindung bestimmter Content-Felder für Text, Datum, Uhrzeit, Logos, Call to action, Bildmaterial usw. ein zwar einheitliches, aber dennoch durch die Modularität oder sonstige Gestaltungselemente vielfältiges Erscheinungsbild erreicht wird, das jeder einzelnen Veranstaltung einen möglichst guten Wiedererkennungswert gibt. Unser Team soll diese Templates zukünftig individuell für jedes Event anpassen können.

Deshalb ist es wichtig, dass die Templates auch mit grafischen Grundkenntnissen in InDesign bearbeitbar sind.

Die genauen Anforderungen sind den „Vorgaben für Designentwürfe“ zu entnehmen.

Bitte lade alle zusätzlichen Materialen und Informationen hier runter und lies dir genau die Vorgaben für die Designentwürfe sowie die Teilnahmebedingungen durch. Das Style Sheet muss beachtet werden. Die Bewerbung erfolgt über das unterstehende Formular.

Die Wettbewerbsunterlagen müssen bis zum 15.12.2021 bei uns eingegangen sein.

Wir möchten mit unseren kostenlosen Angeboten möglichst viele Studierende erreichen, da sie als Studierende der Partnerhochschulen des studierendenWERKs BERLIN auch Anspruch auf unsere Leistungen haben. Wir bauen unsere digitalen Kanäle stetig aus, erreichen damit aber nicht alle Studierenden. Wir gehen verantwortungsvoll mit den Ressourcen um, drucken möglichst kleine Auflagen und lassen umweltfreundlich auf Recyclingpapier drucken.

Bitte lade alle zusätzlichen Materialen und Informationen hier runter und lies dir genau die Vorgaben für die Designentwürfe sowie die Teilnahmebedingungen durch. Das Style Sheet muss beachtet werden. Die Bewerbung erfolgt über das unterstehende Formular.

 

Dateien
Teilnahmebedingungen Designwettbewerb Templates (238.28 KB)

Bewerbungsformular / Application Designwettbewerb

Wie hast du von dem Call erfahren? / How did you find out about this call?*:

Datenschutz / Data protection*:

Teilnahmebedingungen / terms of participation:

Termin

15.12.2021

Uhrzeit

bis 23:59 Uhr

Kategorie

  • Ausschreibung
  • Kunst

Veranstalter

BKI - Büro Kultur & Internationales

Externer Link

Zum Facebook-Event