(c) Isabella Zappe

Call: Paris X Berlin: Territoires - Gebiete

Bewerbe dich bis zum 11.02.2018

Wir bieten eine Woche kreatives Arbeiten in Paris und in Berlin. 

Zusammen mit anderen Studierenden aus Paris und Berlin könnt Ihr unter der Leitung von renommierten KünstlerInnnen die unterschiedlichsten Ausdrucksformen verfolgen und ausarbeiten. Das Ziel ist es, gemeinsam eine Arbeit zu schaffen, die am Ende des Workshops in Paris und in Berlin präsentiert wird. Kosten für Unterkunft, Flüge und Material werden übernommen.

Was ist das aktuelle Thema?
"Territoires - Gebiete"

Die Termine der Workshops in Paris und Berlin  sind:

Workshop Paris: 23.03. – 31.03.2018 (Abschlussevent am 30.03.2018)

Workshop Berlin: 08.06. – 16.06.2018 (Abschlussevent am 15.06.2018)

Die Workshops finden den ganzen Tag statt und Du solltest Dich auf eine intensive Arbeitsatmosphäre freuen.

Ziel der Workshops ist nicht nur die Arbeit am Thema, sondern auch die Vernetzung untereinander zu fördern. Zudem lernst Du die lokalen Arbeitsbedingungen von Künstler*innen in Paris und Berlin kennen. 

Wie bewerbe ich mich?

Wenn Du Dich für den Wettbewerb „ParisXBerlin 2017/2018 – Territoires - Gebiete“ anmelden möchtest, schicke bitte eine E-Mail an call@stw.berlin mit folgenden Informationen bzw. Unterlagen: 

  • Betreff: ParisXBerlin 2017/2018
  • Vorname und Name 
  • Ich habe die Teilnahmebedingungen und FAQs gelesen und bin mit ihnen einverstanden. 
  • aktuelle Immatrikulationsbescheinigung **
  • kurzes Portfolio als PDF-Datei
  • Motivationsschreiben

Deadline verlängert bis zum 11.02.2018!!!

 ** * Hier sind alle Hochschulen im Zuständigkeitsbereich des studierendenWERKs BERLIN zu finden. Die BAföG Aufstellung gilt nicht. 

Wer kann mitmachen? 
Voraussetzung ist die Immatrikulation an einer der Hochschulen, die vom studierendenWERK BERLIN oder dem CROUS de Paris betreut werden. Außerdem Spaß am gemeinsamen, kreativen Arbeiten.

 

Termin

11.02.2018

Uhrzeit

00:05 bis 23:00 Uhr

Kategorie

  • Kunstraum
  • Call

Preise

Freier Eintritt

Veranstalter

BKI - Büro Kultur & Internationales und Crous Centre Culture

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier