Trainings und Workshops

Das studierendenWERK macht euch fit für den Studi-Job

Bild ist dekorativ

Unsere Trainings bieten dir die Möglichkeit, neue Kompetenzen zu entwickeln und diese praktisch umzusetzen. Du erhältst jede Menge Impulse und nützliche Tipps.
Alle Trainings sind kostenlos.

Ein Amt in allen Ehren - Mehrwert für dich und die Gesellschaft durch ein Ehrenamt

Du möchtest dich sozial und kulturell engagieren, erste Berufserfahrungen sammeln und dich selbst verwirklichen?

Ein Ehrenamt ermöglicht den Erwerb von praktischen Kompetenzen und Fähigkeiten, macht viel Freude und ist bei späteren Arbeitgebern gern gesehen.

Finde eine Organisation, die sich mit konkreten gesellschaftlichen Themen auseinandersetzt und zu dir passt.
Du trägst neues Wissen in diese Organisation und schafft so gesellschaftlichen Mehrwert.

Nebenbei lernst du neue Menschen und auch Berlin kennen.

Hier unsere Empfehlungen für externe Angebote zu dieser Thematik:

  • vostel
    Die digitale Engagementplattform mit Herz.
    Viele der digitalen wie analogen Engagementmöglichkeiten auf der Plattform erfordern keine oder nur geringe Deutschkenntnisse. Zudem gibt es sowohl kurzfristige/einmalige Einsätze (z. B. Kiezmahlzeiten für obdachlose Menschen ausgeben) als auch langfristige/regelmäßige Projekte (z. B. Mithilfe/Organisation von Events für Bildungsgerechtigkeit), je nach individuellem Zeitbudget. 

  • bürgeraktiv Berlin
    Als Teil des Berliner Landesportals “Berlin.de” unterstützt „bürgeraktiv“ die Bemühungen des Berliner Senats, Engagement und Demokratie in Berlin zu fördern.

  • Freiwilligenagenturen der Berliner Bezirke
    Die Berliner Freiwilligenagenturen bringen Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren wollen, mit denen zusammen, die Unterstützung brauchen. Dadurch sind sie wichtiger Partner für die Menschen vor Ort — und für über 1600 Organisationen in der Stadt, mit denen sie zusammenarbeiten. In jedem Bezirk gibt es eine Freiwilligenagentur.

Fotos: Felix Noak / stW BERLIN