06. Welchen Förderungsbetrag kann ich erwarten?

 

Über den BAföG-Rechner des Studentenwerks Göttingen bekommst du Anhaltspunkte wie hoch dein individueller Anspruch sein könnte.

 

€ /mtl

Studierende, die bei den Eltern wohnen, erhalten maximal 427,00
Mietzuschlag pauschal 56,00
Zuschlag falls eigene Krankenversicherung 84,00
i. d. R. dann auch Pflegeversicherungszuschlag 25,00
Maximaler Förderungssatz monatlich 592,00

 

Die Versicherungszuschläge gibt es meist erst ab dem 25. Lebensjahr.


 

€ /mtl

Studierende, die nicht bei den Eltern wohnen (eigene Wohnung/WG/Studierendenwohnheim), erhalten maximal 427,00
Mietzuschlag pauschal 325,00
Zuschlag falls eigene Krankenversicherung 84,00
i. d. R. dann auch Pflegeversicherungszuschlag 25,00
Maximaler Förderungssatz monatlich 861,00

 

Zusätzlich erhöht sich für Studierende, die mit mindestens einem eigenen Kind in einem Haushalt leben, der Bedarf um monatlich 150 Euro für jedes Kind unter 14 Jahren. Der Zuschlag wird für denselben Zeitraum nur einem Elternteil gewährt. Sind beide Elternteile nach dem BAföG dem Grunde nach förderungsfähig und leben in einem gemeinsamen Haushalt, bestimmen sie untereinander den/die Berechtigte*n.