Ottilies Café

Im Juli für Frauen: Selbstfürsorge statt Selbstkritik

Ottilies Café ist eine Veranstaltungsreihe der Sozialberatung des studierendenWERKs BERLIN speziell für studierende Frauen.

Einmal im Monat können Studentinnen zusammen kommen, um bei Kaffee und Kuchen an verschiedenen Vorträgen und Workshops rund um das Thema Studieren und Leben in Berlin teilzunehmen.
Im Anschluss an die Vorträge ist immer auch eine individuelle Beratung (deutsch und englisch) zu Fragen der Studienfinanzierung durch die Sozialberatung möglich.

Ottilies Café ist kostenfrei und auch Kinder sind herzlich willkommen.

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich gern an:

Sozialberatung:
Hardenbergstraße 34, 10623 Berlin, Erdgeschoss
Tel. 030 93939 – 8403/– 8405
sb.hardenbergstrasse@stw.berlin

Judit Teichert von der Psychologisch-Psychotherapeutischen Beratung gibt einen kurzen theoretischen Input und anschließend praktische Übungen zur Selbstfürsorge.

Mittwoch 18.07.2018

15:00 – 17:00 Uhr

Coffeebar HU, Kaminzimmer „c.t.“, 
Unter den Linden 6, 10117 Berlin
Eingang Universitätstraße/Dorotheenstraße

Petra Kather-Skibbe von KOBRA Beruf | Bildung | Arbeit gibt einen Überblick über die gesetzlichen Regelungen zu Elterngeld und Elternzeit. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die persönlichen Fragen.

Mittwoch, 12.09.2018

15:00 – 17:00 Uhr

studierendenWerk BERLIN Verwaltungsgebäude
Gruppenraum 006 (EG),
Hardenbergstraße 34
10623 Berlin


Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung